Judo 

jap. 柔道 jūdō, wörtlich „sanfter/flexibler Weg“ 

Judo  ist eine japanische Kampfsportart, deren Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ beziehungsweise „maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand“ ist. Gegründet wurde dieser Kampfsport von Kanō Jigorō (1860–1938 (Wikipedia)).

 

Respekt, Höflichkeit und Rücksichtnahme stehen bei uns an zentraler Stelle. 

Trainingszeiten

 Es ist nur nach vorheriger Rücksprache mit einem Trainer möglich am Training teilzunehemen (siehe unten).

Email an: judo@tus-st-arnual.de

In den Schulferien findet kein Training statt.

5 bis 9 Jahre

dienstags  15:45-17:00 Uhr  in der Scharnhorsthalle
freitags      15:45-17:00  Uhr  in der Scharnhorsthalle 

10 bis 14 Jahre

dienstags  17:15-18:30 Uhr  in der Scharnhorsthalle 

freitags      17:15-18:30 Uhr in der Scharnhorsthalle

15+ und Erwachsene

dienstags  18:30-20:00 Uhr in der Scharnhorsthalle
freitags      18:30-20:00 Uhr in der Scharnhorsthalle

Die Erfolge Unserer Judoka


Eine Möglichkeit das eigene Können unter Beweis zu stellen sind die Turniere. Diese nehmen die Kinder gerne und erfolgreich wahr.

Das Trainerteam

Heribert Pasquay 

Trainer und Abteilungsleiter
Kontakt: 0681-51155
Email: judo@tus-st-arnual.de
4. Dan (Schwarz) 

Dennis Freidinger

Trainer
Kontakt: 0681-93579131
Email: judo@tus-st-arnual.de 

1. Dan (Schwarz) 

Mia Merguet 

Assistenztrainerin
2. Kyu (Blau) 

Torsten Sunkel

Assistenztrainer
5. Kyu (Orange) 

Die Judo-Abteilung des TuS St.Arnuals existiert seit 1988.

Gegründet wurde sie von Jean-Claude Brummer und Heribert Pasquay.